DIE GESCHICHTE VON SOAPY

Als Max und Alex, die Mitbegründer von Soapy, von den Auswirkungen schlechter Handhygiene erfuhren, machten sie sich daran, eine einfache, intuitive und leicht zugängliche Lösung zu finden. Die ersten Soapy-Prototypen wurden für Schulen in ländlichen Gegenden mit beschränktem Zugang zu sauberem Wasser entwickelt, um Erkrankungen und der Sterblichkeit von Kindern entgegenzuwirken.

Als sie sich jedoch eingehender mit der Herausforderung beschäftigten, wurde klar, dass Handhygiene nicht nur eine Notwendigkeit der Dritten Welt war. Auch Restaurants, Krankenhäuser, Schulen und viele weitere Einrichtungen in modernen Städten suchten nach Lösungen für die Handhygiene.

Drei Jahre Forschung, vier Prototypen und eine Menge innovativer und integrativer Problemlösungen waren nötig, bis die endgültige ECO-Mikrostation auf den Markt kam.

Jetzt ist Soapy stolz darauf, mit Restaurants und Fabriken in der Lebensmittelindustrie, Schulen, Pflegeheimen und anderen Institutionen zusammenzuarbeiten und Dienstleistungen anzubieten, die die Handhygiene in diesen Einrichtungen verbessern. Durch unsere Arbeit bekämpft Soapy die Verbreitung von Infektionskrankheiten, eine Handwäsche nach der anderen.

Soapy hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine sicherere, hygienischere Welt zu schaffen, indem es umweltfreundliche Methoden anwendet, um die Erde vor weiteren Verschmutzungen zu schützen.

DIE VISION VON SOAPY
Morbiditätszyklen von Infektionskrankheiten unterbrechen
Wir glauben, dass Hygiene ein grundlegendes und unverzichtbares Menschenrecht ist.

Dies ist die einfache und doch kraftvolle Vision hinter der Soapy Hygiene-Mikrostation – ein einfach zu bedienendes, effektives und umweltfreundliches Handwaschsystem, das für Krankenhäuser, Schulen, Restaurants, Kinderbetreuungszentren und Unternehmen in Gemeinden auf der ganzen Welt entwickelt wurde.

Durch die Schaffung eines praktischen und zuverlässigen Hilfsmittels für die Durchführung der Handhygiene ermöglichen wir die Einhaltung der Vorschriften durch Technologie und Innovation.

Hygienemikrostationen von Soapy machen das Rätselraten beim Händewaschen überflüssig und stellen sicher, dass die Benutzer bei jedem Gebrauch eine saubere und effektive Wäsche erhalten und dadurch vermeidbare Krankheiten tatsächlich vermieden werden.
Als Teil unseres Engagements für mehr Umweltfreundlichkeit reduzieren wir dabei Seifen- und Wasserverschwendung und sorgen so für einen sichereren, gesünderen und umweltfreundlichen Planeten, eine Hand nach der anderen.

Skip to content